Kontaktieren Sie uns
Nationale Kontaktpersonen

Die nationalen Kontaktpersonen des Europäischen Frühlings wurden von den nationalen Bildungsbehörden ernannt. Sie repräsentieren die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und helfen dabei, den Europäischen Frühling in ihren Ländern bekannt zu machen.

In dieser Liste finden Sie die Namen und E-Mail Adressen der nationalen Kontaktpersonen.

Land Name Arbeitsplatz/Position
Österreich Bernhard Racz Vizepräsident Europäisches Netzwerk innovativer Schulen in Österreich (ENIS)
Belgien Gérard Dony Chargé de mission, AGERS
Bulgarien Krassimira Todorova Expertin, Abteilung für europäische Programme
Zypern Eleni Karnou Ministerium für Bildung und Erziehung
Tschechische Republik Pavla Sabatkova Nationale Agentur für europäische Bildungsprogramme
Dänemark Claus Berg Chefberater bei UNIoC
Estland Kristi Kasper Projektmanager, Tiger Leap Stiftung
Finnland Kristina Kaihari-Salminen Finnische Bildungsbehörde
Frankreich Michel Lefranc
Deutschland
Griechenland Sofia Farmaki Europäische Kommission, Abteilung für das griechische Ministerium für Bildung und Erziehung, Abteilung der Europäischen Union
Ungarn Zsófia Szabó
Educatio Társadalmi Szolgáltató Kht.
Irland Conor Harrison Nationaler Berater für staatsbürgerliche, soziale und politische Bildung (CSPE)
Italien Antonella Turchi Agenzia Nazionale per lo Sviluppo dell'Autonomia Scolastica
Lettland Guna Stahovska

Ministry of Education and Science of Latvia

Litauen Virginija Navickiene Ministerium für Bildung und Erziehung
Luxemburg Sacha Dublin ANEFORE, eTwinning Koordinator
Malta Mary Rose Debono Abteilung für Stundentendienste und internationale Beziehungen, Ministerium für Bildung
Niederlande Marcia Joosen European Platform
Polen Barbara Puszczewicz Generalbevollmächtigte des Gremiums der Medien- und Bildungsstiftung für Wirtschaftserziehung
Portugal Zina Araújo Ministerium für Bildung und Erziehung - Abteilung für Bildungsstatistik und Bildungsplanung
Rumänien Monica Calota Nationale Agentur für Gemeinschaftsprogramme
Slowakei Viera Blahova Ministerium für Bildung und Erziehung
Slowenien Borut Campelj Unterstaatssekretär, Ministerium für Bildung und Sport
Spanien Carlos J. Medina Centro Nacional de Información y Comunicación Educativa
Schweden Angela Andersson Schwedische Nationalagentur für Schulverbesserung
Vereinigtes Königreich Bill Gibbon Becta, Strategic Development Consultant

30/04/2009 von: Petru Dumitru